So rechnen sich die Banken ihre Bilanz schön

Keine wichtige Bank der Eurozone braucht Geld. Bis auf eine italienische geht es allen gut, meldete gerade die Europäische Zentralbank. Falsch, sagen drei international angesehene Finanz-Fachleute.

Sie haben strengere Regeln angelegt und errechnet: Geraten die europäischen Banken in eine Krise, könnten ihnen 123 Milliarden Euro fehlen. Am meisten brauche die Deutsche Bank – ihr fehlten bei einer Schieflage satte 19 Milliarden Euro. Der Commerzbank 5 Milliarden Euro. „Die Stress-Tests der EZB waren viel zu weich“, kritisieren die drei.

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/bank/rechnen-sich-ihre-bilanzen-schoen-commerbank-deutsche-bank-47526824.bild.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *